Allgemeines

Was ist die Omnipathie®?


Die Omnipathie® ist eine aus der Cranio-Sacral-Osteopathie entwickelte energetische Korrekturmethode.

Die Österreicherin Ute Pfersmann verfeinerte die cranio-sacralen Techniken und erfand als Erste in Europa energetische Behandlungsmethoden, die sowohl für Menschen als auch für alle Wirbeltiere wie z.B. Pferde, Kühe, Hunde, Katzen, Kaninchen, Meerschweinchen, Vögel etc. jeden Alters erfolgen können. Sie bezeichnete diese zusammenfassend als OMNIPATHIE®.

Die Omnipathie® ist eine sanfte und schmerzlose Methode.
Sie beinhaltet keine mechanischen, manuellen oder gewaltsamen Eingriffe, kein Verrenken oder Verreißen!

Das Ziel der Omnipathie® ist es,

  • den Körper in seinen Möglichkeiten zur Selbstheilung und Gesunderhaltung zu unterstützen,
  • ihn in sein individuelles Gleichgewicht zurück zu bringen,
  • tiefe energetische Entspannung auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene herzustellen sowie
  • Blockaden und Traumata bewusst zu machen und zu lösen.

Weiter zur Methode

Zurück zur Übersicht Omnipathie®